Tag Archive 'Rainer Schaller'

Sep 11 2010

Die Rückkehr der 17…

Published by under Loveparade Duisburg

Monatelang war die Loveparade Kamera 17 verschwunden. Sie sollte der Loveparade – Security Bilder vom Osteingang zum Loveparade Veranstaltungsgelände liefern und hing oben am Eisenbahntunnel über der Karl Lehr Strasse mit Blick auf die Vereinzelungsanlage Ecke Grabenstrasse. Seit die ersten Bilder von Überwachungskameras auftauchten, war aber statt von 17 Kameras immer nur von 16 Kameras […]

2 responses so far

Sep 09 2010

Schallers Dokumentation: von wegen “vollständig”…

Published by under Loveparade Duisburg

Am 30. August hat Rainer Schaller (McFit / Loveparade) eine umfangreiche Dokumentation mit Trickfilm und Dokumenten zur Loveparade Duisbur gins Internet gestellt. Glaubt man seiner Ankündigung so “veröffentlicht die Lopavent GmbH erstmals das vollständige Videomaterial der Überwachungskameras.” Auf DocuNews.org haben wir Schallers Material ausführlich gesichtet und kommen zu einem anderen Ergebnis: Das im Internet einzusehende […]

No responses yet

Aug 31 2010

Nennen wir es Propaganda…

Published by under Loveparade Duisburg

Die seit gestern laufende Kampagne von Rainer Schaller, hat mit PR nur noch wenig zu tun. Der Besitzer von McFit und Verantwortliche der Loveparade  hat die Schwelle zur Propaganda überschritten. Man sollte meinen, Schaller sei gar nicht dagewesen in Duisburg auf dem Loveparade Gelände am 24. Juni. Hätte auch nicht tausend Security Mitarbeiter im Einsatz […]

No responses yet

Aug 28 2010

SPIEGEL und Rainer Schaller: Kooperation, die dritte…

Published by under Loveparade Duisburg

Alles wie gehabt zwischen Rainer Schallers Lopavent GmbH und dem SPIEGEL: die Vorabmeldung kommt am Samstag, BILD wird nachziehen. Wieder macht das Nachrichtenmagazin aus Hamburg seine Seiten und PR – Kraft für Rainer Schaller und dessen Lopavent auf. Zum dritten Mal: 31. Juli2010 : Es gab einen Crowd Manager, der möchte ungenannt bleiben, belastet aber […]

No responses yet

Aug 09 2010

Operation Nebelkerze: Crowd Manager in Lebensgefahr…

Published by under Loveparade Duisburg

Crowd Manager Carsten Walter schweigt zur Loveparade Katastrophe. Das ist weder originell noch unverständlich. Kein Wort also, nicht mal mit einem Anwalt, redet Walter mit Kripo oder Staatsanwälten. Sollen die doch ohne sein Hilfe her­aus­finden, was schief gelaufen ist. Crowd Manager Carsten Walter: Desinformation per SPIEGEL – Interview Zu Schweigen ist Carsten Walters gutes Recht. […]

4 responses so far

Jul 29 2010

Was man als Oberbürgermeister alles muss…

Nachtrag zu diesen Artikel und Adolf Sauerland am 31.7. 2010 Dass die Stadt Duisburg zur Zeit keinen Vertreter hat der Krisenmanagement betreiben kann, liegt nicht an Adolf Sauerland sondern eher an der Art, wie wir in Nordrhein Westfalen -und in vielen anderen Bundesländern eine Mischung aus Urwahl, Beamtenrecht und Management eines Grossbetriebes zu einer unglücklichen […]

No responses yet

Older Entries »