Tag Archive 'Duisburg'

Oct 18 2010

Loveparade: weitere Überwachungskameras identifiziert…

Published by under Loveparade Duisburg

Die Polizei Duisburg hat zur Überwachung beider Einlassbereiche der Loveparade eigene Überwachungskameras eingesetzt. Das ergeben Recherchen des Nachrichtenportals DocuNews. Die beiden hierfür eingesetzten Kameras sind  an Laternenmasten in der Nähe der Eingangsbereiche West und Ost der Loveparade montiert. Sie ergänzen die Perspektiven der 17 auf dem Veranstaltungsgelände montierten Kameras. Der Polizei standen also unabhängig vom […]

No responses yet

Aug 31 2010

Nennen wir es Propaganda…

Published by under Loveparade Duisburg

Die seit gestern laufende Kampagne von Rainer Schaller, hat mit PR nur noch wenig zu tun. Der Besitzer von McFit und Verantwortliche der Loveparade  hat die Schwelle zur Propaganda überschritten. Man sollte meinen, Schaller sei gar nicht dagewesen in Duisburg auf dem Loveparade Gelände am 24. Juni. Hätte auch nicht tausend Security Mitarbeiter im Einsatz […]

No responses yet

Aug 28 2010

SPIEGEL und Rainer Schaller: Kooperation, die dritte…

Published by under Loveparade Duisburg

Alles wie gehabt zwischen Rainer Schallers Lopavent GmbH und dem SPIEGEL: die Vorabmeldung kommt am Samstag, BILD wird nachziehen. Wieder macht das Nachrichtenmagazin aus Hamburg seine Seiten und PR – Kraft für Rainer Schaller und dessen Lopavent auf. Zum dritten Mal: 31. Juli2010 : Es gab einen Crowd Manager, der möchte ungenannt bleiben, belastet aber […]

No responses yet

Aug 21 2010

“Geordnet in den Untergang…”

Published by under Loveparade Duisburg

… so titelte der SPIEGEL 2008 eine Beitrag über “Panikprofessor” Michael Schreckenberg. Merkwürdig ruhig ist es um den cleveren Professor der Universität Duisburg geworden. In den ersten Tagen nach der Loveparade Katastrophe erklärte Professor Michael Schreckenberg gerne, dass all das  gar nicht hätte passieren können. Theoretisch! Damals hatte Professor  Schreckenberg sogar noch seine Handynummer auf […]

2 responses so far

Aug 10 2010

Aufhören, bitte aufhören…

Published by under Loveparade Duisburg

Liebe Kolleginnen und Kollegen, schon der SPIEGEL war enttäuschend. Spiegel Online stilisierte Carsten Walter dann zum Opfer der Loveparade. Und jetzt BILD! Hört bitte auf! Müssen wir den Überlebenden der Katastrophe wirklich aus der Sicht eines Bereichsleiters der Loveparade Security erklären lassen, was schief lief? Der Mann schweigt bei der Polizei! Das ist sein Recht! […]

One response so far

Aug 01 2010

Crowd-Manager, eine Job description…

Crowd-Manager: wenig professionell Der Crowd-Manager aus dem SPIEGEL beherrscht die Nachrichten zur Loveparade Duisburg Wenn das Outing des Crowd-Managers der Loveparade eine PR Strategie war, dann geht sie gerade auf. Das “Versagen der Polizei”, die einen schlecht ausgerüsteten mit wenig Befugnissen ausgestatteten Beamten dem Crowd-Manager an die Seite stellte, beherrscht zur Zeit die Nachrichtenlage der […]

6 responses so far

Older Entries »