Archive for the 'Kulturtipp' Category

Dec 14 2009

“Helen”…

Published by under Film,Kulturtipp

… habe ich gestern im Kino gesehen. Der Einbruch von Helens Depression in eine heile kanadische Kleinfamilie zeigt, wie schnell diese Ministruktur aus drei Personen: (Stief)vater, Mutter, Kind an ihre Grenzen stösst. Zeigt auch, dass es weiterer Menschen in enger Verbundenheit: ExpartnerIn, Assistentin, Psychoseerfahrene braucht, um halbwegs auf die Herausforderung “Lebenskrise” zu reagieren. Herausragend: die […]

No responses yet

Dec 06 2009

Kirchner Beckett Scheitern

Ignaz Kirchner gehört zu meinen Lieblingsschauspielern. Genauer: er ist mein liebster Schauspieler. Seine Dramtisierung von Wilhelm Reichs “Rede an den Kleinen Mann” hat mich verändert. Als Pozzo in Becketts “Warten auf Godot” steht er zur Zeit auf der Bühne des Wiener Burgtheaters. Gestern gibt Kirchner ein Interview in “Die Presse”. Darin das folgende Zitat von […]

No responses yet

Nov 10 2009

Alternativprogramm…

…gestern Abend zu den einstürzenden Dominosteinen in Berlin. Fünf Stunden Kino in Bonn auf Einladung der Gruppe Georg Elser. Fünf Stunden Kino von 20 Uhr bis ein Uhr morgens: Tsahal von Claude Lanzmann. Ein erhellendes Stück Kino ein Blick auf Israels Armee vor 15 Jahren:  mit Staabschefs die später Premierminister und Verteidigungsminister wurden, und möglicherweise einige […]

No responses yet

Nov 07 2009

… percussions like never before…

Published by under Kulturtipp

Meine eigenen musikalischen Fähigkeiten gingen über “dilletante” nie hinaus. Wenn überhaupt: Stimme und percussion. Gestern abend hatte ich Gelegenheit den Meister zusehen. Trilok Gurtu wird in Zukunft zu den Künstlern gehören, für die ich einen Tag anreisen werde um ihn zu hören. Gurtu spielt zur Zeit die percussions in der Jan Garbarek Group und gestern […]

No responses yet

Jan 19 2008

Reclaim Love: London 16. Februar 2008

Im Moment schaue ich kaum Fernsehen. Deshalb weiss ich nicht so genau, ob der Terror der Werbespots zum Valentins Tag schon wieder begonnen hat. Auf Anhieb fallen mir Ferrero, Douglas und Fleurop ein, die noch jedes Fest, jede menschliche Regung in eine Konsumorgie verwandeln wollen. Nächste Gelegenheit: nämlicher Valentinstag (14. Februar). Doch nun regt sich […]

No responses yet

Apr 29 2007

12 Stunden Zeit?

Published by under Kulturtipp

Kurz nach dem Tod meines Vaters, also vor über 20 Jahren habe, ich mich mit der “Ästhetik des Widerstands” von Peter Weiss allein in Tante Berts winziges Bauernhaus in Omersbach zurückgezogen. Getrauert, geweint im Kontakt mit dem persönlichen Verlust und der Menschheitskatastrophe kurz vor meiner Zeit. Für B.W., meine grosse Liebe damals, habe ich bald […]

No responses yet