Archive for April, 2007

Apr 29 2007

12 Stunden Zeit?

Published by under Kulturtipp

Kurz nach dem Tod meines Vaters, also vor über 20 Jahren habe, ich mich mit der “Ästhetik des Widerstands” von Peter Weiss allein in Tante Berts winziges Bauernhaus in Omersbach zurückgezogen. Getrauert, geweint im Kontakt mit dem persönlichen Verlust und der Menschheitskatastrophe kurz vor meiner Zeit. Für B.W., meine grosse Liebe damals, habe ich bald […]

No responses yet

Apr 29 2007

Imagine – Meisterklasse, oder:

Published by under Alltagsschnipsel

wie kommt John Lennon zwischen die Tütensuppen? Es ist noch gar nicht solange her, da habe ich “Imagine” life gehört. Joan Baez sang den Lennon Klassiker bei Ihrem Konzert in der Bielefelder Stadthalle. Vielleicht wegen dieser Aktualisierung und der eingängigen Melodie zuckte ich unmittelbar zusammen. Samstäglicher Einkauf im Mayener “Kaufland”, noch auf der ersten grossen […]

No responses yet

Apr 23 2007

Hallo, wir leben noch…

Published by under Shoah

Vor einer Woche war in Israel Yom Ha Shoah, der nationale Holocaust – Gedenktag. Die Lage der Überlebenden der Schoah dort scheint sich dramatisch zuzuspitzen: Zeev Factor, chairman of the Holocaust Survivors Welfare Fund, says that 80.000 Shoah-survivors out of the 250.000 living in Israel live in poverty and many of them are hungry on […]

No responses yet

Apr 21 2007

Tod eines Kunden….

Published by under ...in the News

Sascha K. (20) auf den Titelseiten der Boulevardpresse: postmortem. Verhungert neben seiner ebenfalls abgemagerten Mutter Elisabeth (48) in Speyer. “Keinerlei Lebensmittelvorräte” habe man in der penibel aufgeräumten Zweiraumwohnung gefunden, vermerkt der Polizeibericht. Ein Kunde weniger für die Gesellschaft für Arbeitsmarktintegration Vorderpfalz-Ludwigshafen (GfA) . Die war für Sascha K. zuständig. Irgendwie. Zuständig in jedem Fall für […]

One response so far

Apr 20 2007

La Mome…

Published by under Lyrics & Songs

… bedeutet im Französischen soviel, wie: “Das Gör…”. “La Mome” ist der Originaltitel des Films über Edith Piaf, der bei uns unter dem etwas süsslichen (Lied)titel “La vie en rose…” in die Kinos gekommen ist. Brilliant inszeniert, eine Entdeckung: Marion Cotillard als Piaf. Mein Vater war grosser Piaf Fan. Ich erinnere ihn “Je ne regrette […]

No responses yet

Apr 20 2007

Photocredits….

Published by under Friends and Family

Der Header dieser Seite ist aus einem Photo meines Sohnes Paul (Petzold) entstanden: Blick vom Rheinufer in Köln-Rodenkirchen in die untergehende Sonne. Paul schreibt und publiziert seine Photographien via Blog. Eine Auswahl seiner Bilder auch in der Fotocommunity. The Picture in the header was shot by my son Paul Petzold. Taken at the shores of […]

No responses yet

Older Entries »